Lehmputz

Der Lehmputz-Experte fürs gesunde Wohnen

Gesucht wird ein Werkstoff, der absolut ungiftig ist. Der Schadstoffe und Schmutzpartikel aus der Luft bindet. Ein Material, das beliebig lange gelagert und wiederverwendet werden kann. Das günstig ist und sich auf problemlose Weise wieder entfernen lässt. Maler Christof Herting aus Münster kennt die Antwort auf diese Preisfrage. Sie lautet: Lehmputz.

Kaum ein Baustoff hat in den letzten Jahren eine solche Renaissance erlebt wie der traditionelle Lehmputz. Mit diesem Material haben schon die mittelalterlichen Maler Wandverkleidungen für eine kleine Ewigkeit geschaffen. Christof Herting zählt noch ein paar weitere Vorteile des ökologischen Lieblingswerkstoffes auf: "Lehmputz speichert Wärme und gibt sie langsam und lange wieder an den Raum ab. Er bindet Gerüche und lädt sich nicht elektrostatisch auf. Sein vielleicht größter Vorteil: Er gleicht das Raumklima aus. Denn Lehmputze nehmen überschüssige Feuchtigkeit aus der Luft auf und setzen sie in trockenen Heizungszeiten wieder frei." 

Lehmputz braucht Erfahrung 

Innere Werte sind äußere Werte. Mit Lehm verputzte Wände überzeugen durch ihre markant strukturierten oder sanft geglätteten Oberflächen. Warme Erdtöne in schönen Schattierungen machen die natürliche Wohnatmosphäre perfekt. Christof Herting: "Lehmputz ist unaufwändig schnell angerührt und kann immer wieder mit etwas Wasserzugabe reaktiviert werden. Dennoch braucht es für den Umgang mit den gesunden Putzen Sachverstand und Erfahrung." Das sind zwei Ingredienzien, über die der Malerbetrieb Herting in bester Qualität verfügt. Für optimale Ergebnisse addiert Christof Herting eine dritte Zutat: Beratung. "Jede Baustelle ist anders. Mein Team sieht sich Ihr Projekt vor Ort an und bespricht mit Ihnen detailliert alle Zielvorstellungen. Lehmputze schaffen viele Jahre Wohnqualität. Daran wollen wir gemeinsam arbeiten."

Garant für die Freude an Lehmputzarbeiten

Lehmputzarbeiten sind Expertenarbeiten. Nur die erfahrene Abstimmung aller Arbeitsschritte schafft zufriedenstellende Ergebnisse. Den Untergrund prüfen, reinigen, vorbereiten. Unebenheiten ausgleichen, Haftbrücken anbringen, Verfestigungen anlegen, Trägergewebe oder Armierung installieren. Den Putz aufbauen und entscheiden, ob eine, zwei oder drei Schichten angelegt werden. Den Putz mit Schwammreibebrett, japanischer Kelle, Glättebürste oder anderem Werkzeug bearbeiten. Die Trocknung messen. Die Farbe aufbringen. Und so weiter, würde Christof Herting sagen. Denn es sind gerade die feinen Tricks, die Zwischenschritte und das Maler-Augenmaß, welche zum dauerhaften Lehmputz-Erfolg führen. Herting ruft man, wenn es meisterhaft werden soll. Und für alles andere sind die eigenen vier Wände zu schade.

Klicken Sie sich durch unsere Leistungen

Malermeister Christof Herting

Daverstraße 34, 48163 Münster

Tel 02501 51 09
Fax 02501 97 00 56

kontakt@maler-herting.de

Bürozeiten
Mo - Fr 07:30 - 17:00 Uhr

Copyright 2020 Christof Herting. Umsetzung, Programmierung & SEO by 2P&M Werbeagentur
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.